Menopause & Libido

Menopause & Libido

Wechseljahre - früher oder später macht jede Frau Bekanntschaft mit dieser hormonellen Veränderung. In der Menopause kommt es zu umfassenden Veränderungen, die sich auf viele Bereiche des Körpers auswirken und somit auch einen großen Einfluss auf den Alltag und die Partnerschaft haben können. Hormonumstellungen führen zu Hitzewallungen, Schwitzen und Schlafstörungen und damit verbundener Antriebslosigkeit, Müdigkeit und häufig trauriger Stimmung. Die Figur kann sich verändern und viele Frauen fühlen sich nicht mehr so attraktiv. Auch die Durchblutung der Vagina lässt nach und die Schleimhaut wird dadurch trockener. Die Wechseljahre und ihre Begleiterscheinungen können sich also aus vielen Gründen auf das allgemeine Wohlbefinden, die Partnerschaft und das Sexualleben auswirken. Wer sich nicht wohl mit sich und seinem Körper fühlt, verliert verständlicher Weise die Lust auf körperliche Zuneigung und Geschlechtsverkehr. Bevor Sie zu Hormontherapien und Östrogenhaltigen Präparaten greifen, versuchen Sie doch erst einmal pflanzliche Alternativen. Auf ClaraVital finden Sie eine große Auswahl an natürlichen Hilfsmitteln gegen Wechseljahrsbeschwerdenund zur Steigerung der Libido und Lust auf Sex. Mehr Informationen

Moringa

Moringa Oleifera, aus tropischen und subtropischen Gebieten - das Pulver aus den Blättern wird gerne zur Behandlung von Müdigkeit und Abgeschlagenheit verwendet, denn der hohe wirkt dem "Müdemacher" Eisenmangel entgegen. Bio-Flavonoide bekämpfen wirkungsvoll Hitzewallungen und Schwitzen und Vitamin E kann bei trockener Vaginalschleimhaut Linderung verschaffen. Wer sich nicht mehr müde und antriebslos fühlt hat einen aktiveren Alltag, mehr Freude im Leben und das kann sich natürlich auch auf die sexuelle Aktivität und eine erfüllte Partnerschaft auswirken. Doch auch andere Pflanzenstoffe können hilfreich sein.

Granatapfelkerne, Yams-Wurzel, Rootklee und Alfalfa

Viele Frauen erleben in den Wechseljahren und der Menopause Hitzewallungen und vermehrtes Schwitzen. Das ist sowohl tagsüber unangenehm und kann den Alltag zu einem Spießrutenlauf werden lassen als auch die Nachtruhe beeinflussen. Denn nächtliche Hitzeattacken führen zu Schlafstörungen. Verschiedene pflanzliche Mittel helfen gegen Hitzewallungen. beispielsweise wirken sich besonders erfolgreich auf eine entspannte Menopause aus und bekämpfen besonders gut Hitzewallungen. Granatapfelkerne, Extrakte der Yamswurzel, aus Rotklee oder Alfalfa sind Lieferanten dieser Phytoöstrogene und somit wirkungsvolle Helfer gegen Wechseljahrsbeschwerden.

Ginseng und Dong Quai

Aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sind Ginseng und Dong Quai, auch gerne als weiblicher Ginseng bezeichnet und Hierzulande Engelwurz genannt, bekannt für ihre anregende, vitalisierende Wirkung. Sie sollen auf eine gesteigerte Libido Einfluss nehmen und gelten somit als natürliches Aphrodisiakum. Dong Quai und Ginseng verbessern zudem die Durchblutung und haben damit einen positiven Effekt auf die Gefühlsempfindungen der Geschlechtsorgane und den Intimbereich. Auch diese Wirkung kann zu einem gesteigerten, aktiven Liebesleben und einer erfüllten Partnerschaft trotz Menopause und Wechseljahren führen.

Sexuelle Leidenschaft in den Wechseljahren

Um Frauen in der Menopause optimal zu unterstützen und die Libido und Lust auf Sex zu steigern, können zwei Dinge hilfreich sein. Zum einen führen häufig die Symptome und Begleiterscheinungen der Wechseljahre zu Unwohlsein und verringertem Wohlbefinden. Diese Empfindungen lassen die Lust auf körperliche Zuneigung und sexuelle Aktivität sinken. Pflanzliche Hilfsmittel können Beschwerden der Wechseljahre lindern und so schon einen entscheidenden Schritt machen, damit Sie sich wieder wohl in Ihrer Haut und attraktiv fühlen. Wer ausgeschlafen, fit und aktiv ist, ist auch in der Partnerschaft wieder offener für Körperkontakt. Zum anderen können anregende Pflanzenextrakte wie Ginseng und Dong Quai die Lust auf Geschlechtsverkehr steigern und zu einer ausgeglichenen Partnerschaft verhelfen.

Letzte Aktualisierung der Kategorie Menopause & Libido am 09.11.2018
Loading ...