Kauf auf Rechnung
Nur 4,95€ Versandkosten
Bestellhotline 040 22 86 123 0*

Netzhosen und Fixierhosen

Netzhosen, die auch als Netzunterhosen oder Fixierhosen bekannt sind, halten Inkontinenzprodukte wie Vorlagen sicher an Ort und Stelle. Somit sind sie eine diskrete Lösung, die von Inkontinenz betroffenen Personen Sicherheit geben, da nichts verrutscht. Zudem können Netzhosen nach chirurgischen Eingriffen zum Einsatz kommen, da sie für eine sanfte Kompression sorgen. Diese trägt dazu bei, Schwellungen zu reduzieren und Heilungsprozesse zu unterstützen. Außerdem können sie helfen, Beschwerden im Wochenbett nach der Geburt zu lindern. Mehr Informationen.

Netzhosen als optimale Fixierlösung

Bei herkömmlicher Unterwäsche können Inkontinenzprodukte wie Inkontinenzeinlagen leicht verrutschen und der Auslaufschutz ist nicht mehr gewährleistet. Mit Netzhosen können Sie sich selbst bei leichter Stuhlinkontinenz sicher fühlen. Denn sie fixieren Inkontinenzvorlagen, sodass nichts ausläuft und Sie gleichzeitig viel Bewegungsfreiheit genießen.

Fixierhosen sind dabei diskret und tragen sich wie herkömmliche Unterwäsche. Zudem lassen sie sich problemlos waschen. So können Sie die Produkte mehrfach wiederverwenden. Netzhosen sind in verschiedenen Größen und Stärken bestellbar und passen sich damit ganz auf Ihre persönliche Situation an – jetzt entdecken!