Kauf auf Rechnung Deutschlandweit kostenloser Versand ab 75€ Bestellhotline 040 22 86 123 0 *
  • Abwurfbehälter

    Ordnungsgemäße Entsorgung von Medikamenteneinnahme-Hilfen, wie Spritzen, Kanülen und Co.

    Abwurfbehälter sind spezielle Eimer zur ordnungsgemäßen Beseitigung von Krankenhausabfällen und Medikamenteneinnahme-Hilfen. Das Besondere dieser Abfalleimer ist, dass Rückflüsse aus dem Behälter, wie zum Beispiel von Medikamentenresten, nach außen ausgeschlossen sind.Aus hygienischen Gründen sind die Abwurfbehälter aus unserem ClaraVital Sortiment Einwegprodukte und bei 134°C autoklavierbar. Mehr Informationen

Hygiene & Sicherheit durch Abwurfbehälter

In jeder Pflegeeinrichtung steht an erster Stelle die Sicherheit durch Vermeidung von Bakterien, Krankheiten sowie Keimen zu garantieren. Sauberkeit ist hierfür ein wichtiger Aspekt, jedoch gibt es einige Regeln auf die geachtet werden muss. Pflaster, Tücher oder Verbände sind meistens sehr keimbelastet, sodass sie auf einem sicheren Wege entsorgt werden müssen. Demnach spielt die Entsorgung von Klinikabfällen eine wichtige Rolle. Abwurfbehälter sind verschlossen und bewahren die Abfälle sicher auf, sodass niemand mit ihnen in Kontakt kommen kann. So wird das Personal geschützt und ein sicherer Entsorgungsweg bis zur Müllverbrennungsanlage garantiert.

Abwurfbehälter für Spritzen und Kanülen

Bei der Entsorgung von Spritzen und scharfen Gegenständen bedarf es noch höheren Sicherheitsvorkehrungen. Die Behälter wurden so hergestellt, dass die Nadeln sicher entsorgt werden können ohne sich eine versehentliche Verletzung zuzuziehen. Die Deckel der Abwurfbehälter wurden so gefertigt, dass ein selbständiges und leichtes Abziehen der Kanüle gewährleistet wird. Das Infektions- und Verletzungsrisiko wird damit um ein vielfaches reduziert.

Letzte Aktualisierung der Kategorie Abwurfbehälter am 23.03.2018.

ClaraVital.de ist durchschnittlich mit von 5 Sternen ausgezeichnet, auf Grundlage von Trusted Shops-Verkäuferbewertungen.

www.claravital.de