Kauf auf Rechnung Deutschlandweit kostenloser Versand ab 75€ Bestellhotline 04185 58 999 58 *
  • Einlagen

    Inkontinenzeinlagen - unauffällige Helfer bei Inkontinenz

    Inkontinenzeinlagen sind die kleinste und unauffälligste Methode der Inkontinenzbehandlung. Die Einlagen werden direkt am Körper getragen und können Flüssigkeit somit sofort aufnehmen. Spezielle Absorber sorgen dafür, dass keine Flüssigkeit austritt und unterbinden zudem unangenehme Gerüche. Die Einlagen werden mit der Unterwäsche fixiert, sie besitzen im Gegensatz zu geschlossenen Systemen wie Windelhosen keine eigene Möglichkeit zur Fixierung. Die unauffälligen Helfer können je nach Größe und Aufbau unterschiedliche Absorptionsvermögen aufweisen. Bei ClaraVital gibt es daher eine große Auswahl unterschiedlicher Ausführungen verschiedener Hersteller, damit Sie die optimale Einlage finden. Mehr Informationen

Sicherheit dank Inkontinenzeinlagen

Viele Inkontinenz Betroffene fühlen sich im Alltag unsicher. Beim Niesen, herzhaften Lachen oder vor Schreck, es kann leicht passieren, dass ungewollt Urin austritt. Dies verunsichert viele Betroffene, doch gibt es keinen Grund dafür, wegen einer Harninkontinenz auf Sport, Lachen oder die anderen schönen Dinge des Lebens zu verzichten. Hierfür gibt es Inkontinenzeinlagen in unterschiedlichen Stärken, die bequem und diskret angebracht werden können und so vor Feuchtigkeit und unangenehmen Gerüchen schützt. Die Produkte sind unauffällig und werden wie eine Damenbinde in den Slip geklebt. Mit der durch die Einlagen gewonnen Sicherheit, brauchen Sie bei keinem Abenteuer Angst vor Flüssigkeitsaustritt zu haben und können das Leben unbeschwert genießen.

Passend für jede Stärke

So verschieden die Gründe für eine Inkontinenz sein können, so unterschiedlich kann auch die Stärke sein. Aus diesem Grund gibt es Inkontinenzeinlagen in vielen unterschiedlichen Stärken. Die Superabsorber der neuesten Generation sind in allen Einlagen vorhanden und nehmen die Flüssigkeit auf, bevor sie austreten kann. Die Einlagen sitzen direkt am Körper, absorbieren den Urin umgehend und binden ihn, sodass keine unangenehme Feuchtigkeit entsteht. Um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Verwender gerecht zu werden, sind Inkontinenzeinlagen in verschiedenen Stärken verfügbar.
Da jeder Hersteller eine eigene Skala besitzt, wir Ihnen jedoch nicht zumuten möchten, diese einzeln vergleichen zu müssen, haben wir eine einheitliche ClaraVital-Skala eingeführt. Sie finden die blau-weiße ClaraVital-Tröpfchenskala auf dem Titelbild der Produkte. So ist die Saugfähigkeit über unterschiedliche Modelle und Hersteller hinweg bereits in der Artikelübersicht für Sie erkennbar.

Einfache Befestigung durch geschickte Konstruktion

Inkontinenzeinlagen werden mit Hilfe der Unterwäsche fixiert. Dadurch sitzen die Einlagen direkt am Körper und können Flüssigkeiten sofort aufnehmen. Einige Einlagen sind zu besseren Fixierung mit kleinen Flügeln versehen, um die Befestigung besonders sicher zu gestalten. Dies trifft vorrangig auf die größeren Modelle mit höherer Saugkraft zu. Bei erhöhtem Fixierbedarf ist es zusätzlich möglich die Einlagen mit einem Fixierhöschen vor dem Verrutschen zu sichern. Im Alltag und bei mittlerer Inkontinenz sollte jedoch die Fixierung über die alltägliche Unterwäsche ausreichen.

Gratismuster

Um größtmögliches Wohlbefinden sicherzustellen, sind bei der Produktauswahl eine angemessene Saugfähigkeit und ein guter Sitz am Körper besonders wichtig. Damit Sie die Möglichkeit haben, den für Ihren Einzelfall optimale Lösung zu finden, bieten wir unseren Kunden gerne an bis zu 3 Gratismuster zur Probe anzufordern. Es entstehen keinerlei Verpflichtungen und Sie haben die Möglichkeit auf Grundlage der erhaltenen Muster die für Sie beste Lösung zu finden. Bestellen Sie Ihre Testexemplare gleich online, schreiben sie uns eine E-Mail an info@claravital.de oder rufen Sie uns unter 04185 58 999 58* an.

Letzte Aktualisierung der Kategorie Inkontinenzeinlagen am 17.02.2017