Kauf auf Rechnung
Nur 4,95€ Versandkosten
Bestellhotline 040 22 86 123 0**

Pushphone OK Notfalltelefon mit GPS Ortung

209,99 €

Inhalt: 1
Art.-Nr.: 850 982

Bestellen Sie auch telefonisch unter:
040 22 86 123 0*

  • Produktinformationen "Pushphone OK Notfalltelefon mit GPS Ortung"

    Pushphone OK Notfalltelefon mit GPS

    Das Pushphone OK (Ortung und Kommunikation) ist ein einzigartiges Notfalltelefon mit GPS-Ortung und einem Fallsensor bei schweren Stürzen. Im Notfall kann der oder die Betroffene mit nur einem Knopfdruck mit vorher festgelegten Kontaktpersonen in Verbindung treten. Das Pushphone OK verleiht dem Verwender oder der Verwenderin Sicherheit und Unabhängigkeit. Durch seine Ortsunabhängigkeit ist es der ideale Sicherheitsbegleiter für den Alltag zu Hause und unterwegs und bietet den Angehörigen die Möglichkeit jederzeit den Standort per GPS abzufragen. So kann das Pushphone in Pflege- oder Demenzfällen das Leben im eigenen Zuhause ermöglichen. Die Pushphone OK verlangt nach den Anschaffungskosten und der Sicherstellung eines Handynetzes keine monatlichen Gebühren für Notrufzentralen und ist eine kostenfreundliche Lösung für mehr Unabhängigkeit und Sicherheit für Mitarbeiter von mobilen Pflegeeinrichtungen, ältere Menschen, Demenz-, Diabetes- oder MS-Erkrankte und vielen andere Beeinträchtigungen, die im Alltag vorkommen.

    Notrufe an Angehörige oder an öffentliche Notfall-Leitstelle

    Nicht jeder Notfall ist ein medizinischer. So macht es in vielen Fällen Sinn, mit einer Person des Vertrauens zu sprechen und um Hife zu bitten, anstatt einen Notarzt oder die Feuerwehr zu rufen. Beim Drücken des SOS Knopfes werden nacheinander drei Nummern angewählt. Hebt der erste Kontakt nach 6 Ruflauten nicht ab, wird der nächste angerufen. Dieser Vorgang wird alle 3 Minuten wiederholt, bis der Anruf entgegengenommen wird. Daraufhin werden alle anderen Kontaktpersonen per SMS benachrichtigt, dass Person XYZ den Anruf beantwortet hat. Mit dem Pushphone kann man jederzeit kontaktiert und der eigene Standort jederzeit übermittelt werden.
    Im Falle eines medizinischen Notfalls kann man über den roten Knopf in der oberen rechten Ecke des Notfalltelefons mit dem örtlichen Rettungsdienst verbunden werden. An diesem Knopf können sogar alle relevanten Informationen für einen Notfall hinterlegt werden wie z.B. Krankheitsverlauf, Medikamentenunverträglichkeit, Allergien und Wohnort. Mehr Informationen zur Einrichtung der Notfall-Leitstellenfunktion finden Sie in der Bedienungsanleitung des Pushphones OK.

    Ortsunabhängige Sicherheit

    Durch die Verwendung einer Handy-Simkarte kann das Pusphone OK unabhängig von häuslichen Rufsetstationen überall dort, wo Netzempfang besteht, eingesetzt werden. Dank GPS kann der Standort außerdem jederzeit per SMS-Abfrage von Angehörigen abgefragt werden. Über die Geofencing-Funktion kann außerdem eine automatische Benachrichtigung an einen festgelegten Empfänger versendet werden, wenn ein bestimmter Radius verlassen wird. Um das Pushphone OK in Betrieb zu nehmen, wird eine Prepaid-Simkarte (z.B. von Telekom, Vodafone, E-Plus) oder eine Multi-Simkarte benötigt. Letztere wählt sich automatisch in das beste verfügbare Netz und ist unabhängig von Anbietern und Tarifen. Die Prepaid-Simkarte verursacht im Gegensatz zur Multi-Simkarte keine laufenden monatlichen Kosten, sondern funktioniert nur, wenn sie auf aufgeladen wird.

    Einfachste Anwendung

    Für die Bedienung des Pushphone OK Notfalltelefons reicht ein einfacher Tastendruck. Dies kommt insbesondere Menschen mit körperliche Einschränkungen oder Sehbehinderungen entgegen. Darüber hinaus ist das Pushphone in seinem Design auf die wichtigsten Funktionen reduziert, welche wiederum deutlich und eindeutig hervorgehoben werden. Das Pushphone OK wird außerdem über eine Ladeschale aufgeladen, die kein Ladekabel und kein Anschließen benötigt. Vor allem für ältere Menschen, die nicht technikaffin sind ist die Simplizität eine Erleichterung und sichert eine korrekte Handhabung im Notfall. Die Aktivierung und Deaktivierung von Funktionen sowie die Tastenprgrammierung erfolgt via SMS von einem anderen Telefon zum Pushphone. Die vollständige Erklärung der Tasten sowie aller Funktionen finden Sie in der mitgelieferten Betriebsanleitung.

    Details des Pushphone OK:

    • Notfalltelefon mit GPS
    • GPS-Ortungslink via SMS
    • Konfiguration über SMS-Funktion
    • Roter Knopf verbindet mit Rettungsdienst
    • Fallsensor bei schweren Stürzen
    • Geozaun / Geofencing (Verlässt der Verwender einen vorher eingestellten Radius, wird eine Nachricht an ein beliebiges Smartphone geschickt.
    • Einfaches Aufladen mit Ladeschale (kein Ladekabel notwendig!)
    • Spritzwassergeschützt
    • Einmalige Anschaffung - monatl. Kosten entstehen nur durch Telefonate und die Internetverbindung für die GPS-Ortung
    • Regulierbare Lautstärke
    • Kompatibel mit Hörgeräten
    • Schnurlos
    • Ständige Erreichbarkeit garantiert
    • Gewicht: 61 g
    • Maße: 8,4 x 4,5 x 1,6 cm
    • Gewicht Ladeschale: 90 g
    • Farbe: Schwarz
    • Lieferumfang: Pushphone OK, Ladestation, Ladekabel, Trageband, Bedienungsanleitung (keine SIM-Karte!)

    Notfalltelefon Pushphone OK - Elfriede sicher unterwegs:

  • 0 von 0 Bewertungen

    Geben Sie eine Bewertung ab!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

    Perfekt

    Sehr gut

    Gut

    Akzeptierbar

    Unbefriedigend


  • Produkt Anfrage

    Bitte füllen Sie dieses Antragsformular aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.