Kauf auf Rechnung Deutschlandweit kostenloser Versand ab 75€ Bestellhotline 04185 58 999 58 *
  • Demenz-Berater

    « zurück zur Übersicht
    Demenzberater
    Da die Hilfsmittel rund um das Thema Demenz meist gar nicht alle bekannt sind, oder zum Teil sehr erklärungsbedürftig sind, bietet ClaraVital Ihnen die Möglichkeit, sich mittels eines Demenzberaters individuell beraten zu lassen. Dabei wird Ihre Situation mithilfe eines kurzen online Fragekataloges erfasst und die für Sie geeigneten Produkte vorgeschlagen. Darüber hinaus erhalten sie wertvolle Tipps, die Ihnen den Alltag mit Demenz erleichtern und Angehörigen eine stressfreiere Pflege ermöglichen. In unserem Magazin finden Sie zusätzlich ausführliche und informative Artikel rund um das Thema Demenz, die Ihnen helfen einen Überblick über Ihre Situation zu bekommen und die richtigen Maßnahmen zur Erleichterung Ihres Alltags durchzuführen.
    Selbstverständlich können Sie auch ohne umfassende Beratung direkt zu den Hilfsmitteln für Demenz gelangen. Hier bieten wir Ihnen neben unserer bewährten Kategoriestruktur in unserem Onlineshop zusätzlich die Möglichkeit sich über "vorgefertigte" Ergebnisseiten des Demenzberaters über die gängigsten Situationen der Demenz zu informieren.
    Da bei einer Demenz meist im Wesentlichen zwischen drei Stadien unterschieden wird, finden Sie hier die "vorgefertigten" Kategorien des Demenzberaters mit Hilfsmitteln für die verschiedenen Krankheitsstufen:
    Frühes Stadium
    Da die Betroffenen im frühen Stadium der Demenz häufig nur leichte Defizite in der Gedächtnisleistung und etwa in der Orientierung aufweisen, werden Sie hier beispielsweise Hilfen finden, die die leichten Veränderungen kompensieren oder aber geeignete, etwas anspruchsvollere, Beschäftigungen ermöglichen. Die Produkte sind auf die Fähigkeiten der Dementen in diesem Stadium angepasst, sodass der Betroffene weder über- noch unterfordert ist. Auch ist es an diesem Punkt in der Regel besonders wirksam mit der Biographiearbeit zu beginnen, da sich der Betroffene noch an relativ viel erinnert, weshalb Sie auch hierfür geeignete Hilfen finden werden.
    Mittleres Stadium
    Das mittlere Stadium zeichnet sich durch eine stärkere Orientierungslosigkeit aus. Hier kann es auch passieren, dass die Namen von Bekannten oder Verwandten verwechselt oder nicht erkannt werden. Demnach finden Sie in dieser Kategorie spezielle Produkte, die bei der häuslichen Orientierung helfen und als Erinnerungsstützen dienen. Spezielle Hilfsmittel rund um das Thema Essen runden das Angebot ab und helfen Ihnen die Ernährung des Dementen zu sichern. Vorrichtungen wie Rauch- oder Wassermelder helfen bei der Aufrechterhaltung der Sicherheit im häuslichen Umfeld auch bei fortgeschrittenen Wahrnehmungsstörungen.
    Fortgeschrittenes Stadium
    Unter den Produkten für das fortgeschrittene Stadium finden Sie neben den Themenbereichen Unruhe und Nesteln zahlreiche weitere Hilfsmittel und ergänzende Informationen. Geeignete Beschäftigungsgegenstände mit verschiedenen sensorischen Elementen aktivieren den Dementen und helfen dem Betroffenen sich selbst zu spüren. Auch Bücher mit musikalischer Untermalung und Liedern aus alten Zeiten werden Sie hier finden, da die Musik Ihnen hilft selbst im späten Demenzstadium noch Zugang zum Geist Ihrer Liebsten zu bekommen. Da in diesem Stadium auch die Inkontinenz meist zu einem akuten Problem wird, werden Sie hier auch dafür praktische Lösungen entdecken.
    Da viele Produkte auch in mehreren Stadien hilfreich und sinnvoll sind, werden Sie auch Überschneidungen finden. Selbstverständlich hängt es auch immer von der Stimmung und dem Zustand des Dementen ab, welche Hilfen gebraucht und akzeptiert und welche eher abgelehnt werden. Diese Kategorisierung basiert auf einer allgemeinen Einschätzung und muss nicht auf jeden individuell zutreffen. Für eine individuellere Beratung nutzen Sie gerne unseren Demenzberater.